CARFAX10 für 10% Rabatt auf CARFAX Gebrauchtwagenhistorien.*

Autodiebstahl aufdecken: Kaufe kein gestohlenes Auto!

Fahrgestellnummer überprüfen und feststellen, ob das Fahrzeug als gestohlen gemeldet wurde.
Fahrgestellnummer eingeben

Jedes Jahr werden in Europa im Durchschnitt 150.000 Autos gestohlen, wobei Griechenland mit über 180.000 im Jahr oder 500 Fahrzeugen pro Tag an der Spitze liegt. Zu den Ländern mit einer hohen Autodiebstahlsrate gehören auch Schweden, Frankreich und Italien.

Ein gestohlenes Auto kann für den/die Käufer*in zu einer gefährlichen Falle mit ernsten Folgen werden. Woran erkennst du, ob ein Gebrauchtwagen gestohlen worden ist? Was kann passieren, wenn du ein gestohlenes Auto kaufst?

Wie finde ich heraus, ob ein Auto gestohlen wurde?

Für EU-Reimporte und Autos aus den USA und Kanada kannst du unsere CARFAX Fahrzeughistorie nutzen, um die Identität des Autos zu überprüfen. Sofern uns die Daten vorliegen, zegen wir an, ob das Fahrzeug jemals als gestohlen gemeldet worden ist. Gib einfach die Fahrgestellnummer in das Feld oben ein und nach der kostenlosen Identitätsprüfung kannst du einen ausführlichen Report kaufen, der wichtige Informationen über das Auto, das du im Auge hast, enthält.

So kannst du selbst erkennen, ob das Fahrzeug eventuell gestohlen wurde:

  • Das Fahrzeug ist ein Schnäppchen, liegt preislich unter dem Marktdurchschnitt und hat keine sichtbaren Mängel

  • Der Verkauf findet an einem verdächtigen Ort statt, z. B. auf einer Raststätte, einem Parkplatz mit wenig Verkehr usw.

  • Der Verkäufer will dir kein Ausweisdokument zeigen

  • Der Verkäufer möchte nur per E-Mail kommunizieren und die angegebene Telefonnummer existiert nicht oder ist immer ausgeschaltet

  • Die Fahrgestellnummer, der Kilometerstand usw. stimmen nicht mit den Fahrzeugpapieren überein

  • Du wirst gebeten, vorab Geld auf ein Konto zu überweisen, um eine Anzahlung zu leisten

  • Der Verkäufer weigert sich, dir den CARFAX-Bericht des Fahrzeugs zu zeigen

  • Die Fahrgestellnummer sieht manipuliert aus

Was passiert, wenn ich ein gestohlenes Fahrzeug kaufe?

Es kommt zwar nicht sehr häufig vor, aber es ist möglich, dass man bei der Anmeldung eines neuen Gebrauchtwagens entdeckt, dass es sich um ein gestohlenes Fahrzeug handelt. Das hat zur Folge, dass du als neue/r Besitzer*in am Ende ohne Auto dastehst, da die Behörden das Fahrzeug beschlagnahmen und darauf warten, dass der rechtmäßige Besitzer es abholt.

Gestohlene Autos und VIN-Cloning

Besonders wenn es um Autos der Oberklasse geht, nutzen die Kriminellen das sogenannte VIN cloning. Sie stehlen ein Luxusauto und suchen dann ein anderes Fahrzeug mit gleichen Merkmalen aus. Das gesuchte Auto kann einfach bei einem Händler ausgestellt sein oder auf der Straße stehen. Die Kriminellen haben es auf die Fahrzeugpapiere und insbesondere die VIN Nummer abgesehen. Sie duplizieren (clonen) die Fahrgestellnummer und fälschen die Papiere des gestohlenen Autos mit neuen Daten, um seine wahre Identität zu verschleiern. Schließlich bieten sie das Auto (meist im Internet) zu einem stark reduzierten Preis zum Verkauf an. Das führt dazu, dass es zwei (oder sogar mehr) Autos mit denselben Zulassungsdaten gibt. Allerdings ist nur eines davon legal.

Wenn du bei deiner Suche nach einem Gebrauchtwagen auf ein Angebot mit einem unglaublichen Preis stößt, solltest du immer misstrauisch sein. Der Kauf eines gestohlenen Autos kann dich vor Gericht bringen, auch wenn du vielleicht gar nicht weißt, was du gekauft hast.

Überprüfe den Gebrauchtwagen vor dem Kauf und spare Geld

Ob das Fahrzeug gestohlen wurde, ist nicht die einzige und sogar nicht die allererste Frage, die du dir als Autokäufer*in stellst. Wir wissen das und bieten deshalb auch verschiedene Autochecks an:

Was kann dir der CARFAX-Bericht noch sagen?

Bei älteren Gebrauchtwagen mit mehreren Vorbesitzern kann sogar der/die Verkäufer*in nichts vom Tachobetrug wissen.

Mehr lesen

Die Wartungshistorie eines Autos besteht aus allen Arbeiten, die am Fahrzeug je durchgeführt wurden, und ist ein guter Indikator für den Zustand des Autos.

Mehr lesen

Erfahre mehr über unsere Unfall- und Schadenshistorien für US und EU Gebrauchtwagen.

Mehr lesen

Dies sind sehr wichtige Indikatoren für den Zustand des Fahrzeugs.

Mehr lesen

CARFAX sagt dir, ob das Fahrzeug jemals in einem anderen Land zugelassen war und somit ein Importfahrzeug ist.

Mehr lesen

In unserem Bericht erfährst du, ob es für das Auto, das du kaufen möchtest, offene Rückrufaktionen gibt.

Mehr lesen

Prüfe, ob dein zukünftiges Auto jemals als gestohlen gemeldet wurde

Fahrgestellnummer eingeben
Wo finde ich die Fahrgestellnummer?
* TEILNAHMEBEDINGUNGEN:
  • 10% Rabatt auf CARFAX Gebrauchtwagenhistorien, ausgenommen Business-Angebote

  • Der Gutscheincode ist gültig bis zum 01.12.2022

  • Für weitere Informationen siehe unsere AGBs